Altwestsächsische Grammatik - download pdf or read online

By P. J. Cosijn (auth.)

ISBN-10: 9401764948

ISBN-13: 9789401764940

ISBN-10: 9401766541

ISBN-13: 9789401766548

Show description

Read or Download Altwestsächsische Grammatik PDF

Best german_14 books

Praktische Astronomie: Geographische Orts- und by Victor Theimer PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Kirsten A. Seaver's Mit Kurs auf Thule PDF

Draufgänger im rauen Nordwind »Gott schütze uns vor dem Zorn der Nordmänner! « warfare im Mittelalter ein verbreitetes Stoßgebet gegen die Schrecken der Meere. Vergleichsweise friedlich segelten andere Wikinger wie Leif Erikson in wagemutigen Expeditionen bis nach Amerika. Leif Erikson hat es vorgemacht, Kolumbus hat es nachgemacht - auch wenn der Genueser das damals nicht wissen konnte.

New PDF release: Eigensinnige Geographien: Städtische Raumaneignungen als

Stadt ist im 21. Jahrhundert die zentrale Schnittstelle von vielschichtigen sozialen, ökologischen und kulturellen Verunsicherungen sowie gleichzeitig Ausgangspunkt bei der Suche nach neuen Formen der Alltagsbewältigung. Aufgrund dieser ambivalenten und oft paradoxen Ausdrucksgestalt, eröffne die BeiträgerInne die Frage nach den sozialräumlichen Konfigurationen dieser empirisch ermittelten „Eigensinnigen Geographien“.

New PDF release: MES-Kompendium: Ein Leitfaden am Beispiel von HYDRA

Production Execution Systeme (MES) sind eine stark wachsende Disziplin im Bereich der Informationstechnik für die Produktion. Sie helfen dabei, Schwachstellen, Verschwendungen und Qualitätsprobleme in der Fertigung zu erkennen. Auf diese Weise sind sie nicht nur die foundation für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, sondern auch ein Werkzeug für eine effiziente Steuerung der Produktion und für eine stetige Steigerung der Produktqualität.

Additional info for Altwestsächsische Grammatik

Sample text

Vergl. furpon 013629 015234 , ferpan 025018 • - Ie, i vor palatalem h wie nach g (j) in forsieh (sprevit) 111 23 ge gise ge nese 3089 ; über die form ie (aqu:B) § 10. § 9. Z u s ~ m m e n zieh u n g e n. Ueber 6h + voc. sieh § 6. Ah + dunkl. vocal wird zu ea : lean (vituperare) 111 6 etc. (lean 11 06) , to beleanne 203' 3 p l. leao 427 12 slean (ferire) 121 12 etc. to ofsleanne 38318 sleande 363 15 sleao 16~ 21 etc. owean (lavare) 1063 etc. to aoweanne 10611 oweande 10624 (a)oweao 421 14 ' 16 etc.

Mid 38721 slidri(g)ao (labuntur) 2125 hidres 169' 3 oidres 16813 • -Vor einfacher auslautender oder gedeckter spirans ausser s: clif 21~8 hrif 054• gehrifnian 014226 lifäe, -on 44525 013620 0152 1" scri{t I0& 1w; über endlefta bei den tonlosen silben; bio ( est) p. frio 033 046" etc. 162 2 wio p. ' 3 • ~ 29. ; i wird in nachfolgenden Iautverbindungen entweder mit nachschlag zu ie oder vor dunklem vocal der mittel- oder endsilbe gebrochen zu io, eo. 1) Im auslaut nur in hi (is) , der seltenen, vielleicht mit langem i anzusetzenden nebenform von he: hi 328 60 18 hie 33" 563 662" 7g; 994 23419•20 236' 7 26814 332 11 3583 3128 •10 ; in einigen fällen kann man an Verwechslung mit dem plural denken , der im allgemeinen mit dem singular wechselt und im conj.

Beorhtte pro beorgihte (montosa) 010 25 (a-, for)ceorfan 076" 1 019830 0218 12 0242 17 025627 ceorfcexsum (securibus) 0160 15 ceorl 0162 16 eorpe 0'102 26 "29 etc. feor 017n. 12 013628 0200 12 feorh 084 16 0110"0 015234 0214 22 0202 28 gs. feores 0150"3 0268 13 ds. feore 092 21 feorm 02344 0272 22 mildheortast 0242 20 oferheortnes 0166 20 hweorfan 01063 sceorp 013830 0164"3 sweord 0190 22 0216 24 (a-, be)weorpan 0140 14 07632 019830 0212 10 weoro( carus) 0266 12 se weoroesta 090 29 weorpscipe 018428 023430 0266 13 unweorp 084 23 066 16 01181 022426 0218 17 -est 0182 13 -nes 0276 1 0280 12 (un)weorolice 0664 01867 01403 0280 16 0264 15 (un)weorolic 0134" 01403 weoro (pretium) 0198 17 weorjJfulnes 023429 weoromynt 0276 15 weorpian 0126" 2 0162 26 forweorpan 090 27 • In der Chronik Beorhtric praef.

Download PDF sample

Altwestsächsische Grammatik by P. J. Cosijn (auth.)


by Jason
4.1

Rated 4.15 of 5 – based on 15 votes